pl
en
de

Mehr als 40 Jahre Erfahrung

Über die Firma

Qualität, die seit über 40 Jahren entwickelt wird

Die Firma Agromet entstand im Jahre 1975 und war am Anfang in der Produktion von einfachen in der Zerspanungstechnik hergestellten Teilen spezialisiert. Mit zunehmender Erfahrung und Investitionen in den Maschinenpark sind die hergestellten Teile immer komplexer und präziser bearbeitet. Den großen Wandel in der Tätigkeit der Firma brachte die Entwicklung von Getrieben nach Vorgabe von Zeichnungen wie auch die Entwicklung von eigenen Erzeugnissen . Als Schlüsselrichtung unserer Entwicklung wählten wir die Herstellung von Winkel- und Wälzgetrieben.



Internationale Marke und Branchen

Gegenwärtig nimmt Agromet eine Schlüsselposition auf dem europäischen Markt ein. Unsere Produkte vermarkten wir u.a. in Polen, Deutschland, Frankreich, Holland, Dänemark, Estland, Finnland, Österreich, Schweden und in Malaysia. Wir produzieren spezialisierte, sehr präzise Bauteile für die Branchen: Landwirtschaft, Hafenkranindustrie, Hydraulik, Automotive und für das Eisenbahnwesen. Als Unternehmen der deutschen SFB-Gruppe mit Sitz in Babenhausen, wissen wir polnische Kreativität mit deutscher Präzision zu verbinden.



Vom Projekt bis zum Fertigprodukt

Unsere Ziel ist die Gewährleistung eines professionellen, komplexen Services, damit unsere Erzeugnisse sogar den höchsten Anforderungen gerecht werden. Jeder Bestandsteil wird sorgfältig mit Hilfe von fortgeschrittenen FEM ( Finite element method) berechnet und in Anbetracht seiner künftigen Aufgaben und störungsfreier Funktion entwickelt, anschließend wird er aus dem Material gefertigt und einer präzisen Bearbeitung unterzogen. Im Prozess der Qualitätskontrolle verwenden wir eine zertifizierte 3D-Einrichtung; dadurch kann eine zuverlässige und solide Messung gewährleistet werden. Aus Umweltgesichtspunkten legen wir großen Wert auf niedrigen Material- und Energieverbrauch. Eine Optimierung von Produktionsprozessen bei gleichzeitiger Sorgfalt um die Qualität unserer Erzeugnisse ist für uns von Vorrang. Bei der Umsetzung unserer Ziele werden wir von einem fortgeschrittenen, modernen IT-System der ERP-Klasse Infor SyteLine mit integriertem APS-Modul unterstützt.



Maßgeschneiderte Lösungen

Jedes Jahr investieren wir in die Entwicklung. Dadurch können wir flexibel auf den Bedürfnissen unserer Kunden reagieren. Dank dem breitem Spektrum eigener Produkte und Dienstleistungen ist die Anpassung eines angemessenen Getriebes zu jeder Bestellung möglich. Wir realisieren ebenfalls Projekte anhand von gelieferten technischen Zeichnungen.

 

Die Topqualität unserer Leistungen und die strenge Kontrolle des Produktionsvorgangs wurden durch die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems ISO 9001:2008 bestätigt.